Archive for the 'Bücher' Category

Warum Reportagen?

Thursday, October 27th, 2005 Latitude: S Longitude: E

Ein Buch begleitet mich auf dieser Reise. Es ist vom Meister der Reportage, dem Polen Richard Kapuschzinski, der Titel lautet “ Die Welt im Notizbuch”. Mein Freund Jarek hat es mir zum Geschenk gemacht und es wächst zu einer Art Katechismus heran. Kapuschinski zeigt sich sehr pessimistisch über den Zustand der Medien, über die Entwicklung menschlicher Wahrnehmung, allgemein über den Zustand der Welt. pessimistisch, dabei aber nie hoffnungslos oder deprimiert. dafür ist er zu intelligent, zu emphathisch mit den Bewohnern dieses Planeten.

Das Buch regt mich ständig an, meine eigene Rolle, meinen eigenen beruflichen Ursprung als Radio-Reporter zu reflektieren. Was kann man noch machen, in einer übermedialisierten Welt, worin liegt der Wert der Reportage, wenn längst jeder überall hin kann, alles sehen kann, alles erreichbar ist, erster, oder eben zweiter Hand erfahren werden kann?

Ich glaube, der Wert der Reportage liegt im genauen Hinschauen. Im Übersetzen, Interpretieren des Sichtbaren. Dafür muss der Reporter mehr sehen, mehr fragen, mehr können. Ständig lernen, lesen, aufnehmen.

“Die Welt im Notizbuch”